Aubrac-Zucht Widmer, 9621 Oberhelfenschwil (CH)
Aubrac-Zucht Widmer
Startseite Startseite Rasse Bilder Kontakt Weiteres Links Impressum
Willkommen auf der Homepage vom Aubrac-Zuchtbetrieb Widmer
Unser Betrieb ist eine Mutterkuhhaltung und zeichnet sich durch eine natürliche Haltung der Tiere aus. Das Kalb bleibt nach der Geburt bei seiner Mutter. Die Fütterung besteht vorwiegend aus Muttermilch, später auch aus Gras und Heu. Der Einsatz von wachstumsfördernden Zusatzstoffen, tierischen Eiweissen oder Fetten und gentechnisch veränderten Futtermitteln ist verboten. Die Kälber bleiben im Stall und auf der Weide mit ihren Müttern zusammen. Freilandhaltung mit Sommerweide und Winterauslauf sowie eingestreute Liegeflächen sind Voraussetzung. Die Tiere nutzen Wiesen und Weiden auf extensive Weise. In der Mutterkuhhaltung werden vorwiegend Fleischrinderrassen eingesetzt. Wir haben uns für die Rasse "Aubrac" entschieden. Bei dieser Rasse wird gezielt auf eine gute Fleischleistung und -qualität gezüchtet. Die Tiere produzieren bei einer Fütterung auf Raufutterbasis ein erstklassiges Gourmetfleisch.
Aktuelles  weibliche Jungtiere  zu verkaufen
Startseite